Kurzbericht aus der BV 2 – Süd vom 03.05.2017

Kurzbericht aus der BV 2 – Süd vom 03.05.2017 04.05.2017

Die aus unserer Sicht wichtigsten Punkte:

- Unsere Anfrage zur Stadtgebietsaufteilung im Einzelhandelskonzept -gehört das Kaufland zu Süd oder Alt-Remscheid- wird geprüft.
- Neuenhof: Straßenbau – und Parkraumkonzept wird von der Verwaltung zurzeit erstellt, Gespräche mit der GEWAG laufen.
- Baumscheibe auf Straße Ehringhausen: Laut Verwaltung soll die Baumscheibe wieder verschwinden. Wann und durch wem dies erfolgt, konnte in der gestrigen BV keiner beantworten.
- Der Fußgängertunnel an der Unterführung soll geschlossen werden.
- Zurzeit wird ein Konzept für den „Durchstich“ Intzestraße – Lenneper Straße erstellt.
- Die BV 2 regt an, dass die demnächst neu erstellte Straße zum Obi nicht nur als Anfahrt sondern auch als Ausfahrt genutzt werden soll, damit die Kreuzung am Kaufpark –Industriestraße/Greulingstraße – entlastet wird.
- Der BV10 möchte gern am Sportplatz Neuenkamper Straße bleiben. Der RSV ist bereit, an dieser Sportstätte festzuhalten. In wie weit eine Realisierung eines Kunstrasenplatzes möglich ist, muss noch geklärt werden.