Integrationsrat


Integrationsrat

Fachdienste (FD), die dem Ausschuss zugeordnet sind und über deren Geschäftsvorfälle der Ausschuss als Fachausschuss berät:

0.17 - Integration und Migration
1.33 - Zuwanderung und Versicherungswesen (Bereich Zuwanderung)

Geschäftsführung: Zentraler Sitzungsdienst

Zuständigkeit bzw. abschließende Entscheidung
  1. Der Integrationsrat kann sich mit allen Angelegenheiten der Gemeinde befassen. Auf Antrag des Integrationsrates ist eine Anregung oder Stellungnahme des Integrationsrates dem Rat, einer Bezirksvertretung oder einem Ausschuss vorzulegen.
  2. Der Vorsitzende des Integrationsrates oder ein anderes vom Integrationsrates benanntes Mitglied ist berechtigt, bei der Beratung dieser Angelegenheit an der Sitzung teilzunehmen; auf sein Verlangen ist ihm dazu das Wort zu erteilen.
  3. Der Integrationsrat soll zu Fragen, die ihm vom Rat, einem Ausschuss, einer Bezirksvertretung oder von dem Oberbürgermeister vorgelegt werden, Stellung nehmen.
    (§ 27 Abs. 8 u. 9 GO NRW)
Unsere Mitglieder im Integrationsausschuss

Mitglied

leider haben W.i.R. in dieser Wahlperiode kein Mitglied in diesem Ausschuss

1. Stellvertreter